Vortrag: Wo bleibt meine Lebensenergie?

Mit innerer Ordnung zu neuer Lebensqualität

Vortrag am Mittwoch 20. März 2019 um 19:30 Uhr

Nachdenkliche Frau

Fühlen Sie sich nach Feierabend häufig lustlos und frustriert, ausgebrannt und erschöpft? Ein Problem mit dem offenbar viele Menschen zu tun haben. Häufig verläuft die Suche nach körperlichen Ursachen ohne klares Ergebnis. Wird bei der Suche jedoch die feinstoffliche Ebene des Menschen mit einbezogen, finden sich meist Antworten.

Die innere Ordnung des Menschen ist in den feineren Schichten zu finden, die den Menschen durchdringen und umgeben. Durch bestimmte Ereignisse oder Lebenssituationen kann feinstoffliche Unordnung entstehen, z.B. in Form einer Blockade. So kann der feinstoffliche Energiefluss des Menschen gestört werden. Dies kann zu einem Mangel an Lebensenergie führen, zu Erschöpfung bin hin zur Perspektivlosigkeit. Oft gehen auch körperliche Symptome einher wie z.B. unspezifische Rückenschmerz, Verspannungen oder Schlafstörungen. Im Vortrag werden Zusammenhänge aufgezeigt und die Anwendungen nach der Göthert Methode werden vorgestellt.

Veranstaltungsort:
Heilpraxis Kieck
Moltkestrasse 8a
35390 Gießen
– Parken im Hof möglich –

Anmeldung erforderlich
E-Mail
: j.bell@finewell-vital.de
Telefon: 0641/24557

Referent: Johannes Bell
Feinstoffpraktiker NDGM

Hinweis: Die Beratungen und Anwendungen nach der Göthertschen Methode® werden begleitend eingesetzt und sind kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen, sondern sind als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine ärztliche, heilpraktische oder psychotherapeutische Behandlung in Anspruch genommen werden.